Vor ein paar Tagen in den Götzner Bergen

Die Hohe Kugel

Friulanische Bohnen-Gerstensuppe


Portionen: 4
200 g Bohnen
120 g Rollgerste
3 EL Olivenöl (zum Anrösten)
100 g Zwiebeln (fein gehackt)
80 g Speckstreifen
120 g Erdäpfelwürfel
80 g Karottenwürfel
80 g Selleriestange (würfelig geschnitten)
1 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
Gewürze (Rosmarin, Salbei, Petersilie, Basilikum)
Salz
Pfeffer

Innenminister Sobotka will das Demonstrationsrecht massiv einschränken.


Er fordert unter anderem, dass die Anmeldung von Demonstrationen erschwert wird und Demos leichter verboten werden können. Darüber hinaus soll die Person, die die Demo anmeldet, für alles haftbar gemacht werden können, was auf einer Demo und rundherum durch DemoteilnehmerInnen passiert.

Zur Petition: SOS Mitmensch

Die dunkle Vergangenheit des Wolfgang Sobotka: Wer ist der neue Minister? Die dunkle Vergangenheit des Wolfgang Sobotka – Mosaik

Keine Presseförderung für hetzerische Berichterstattung!



Wie das Nachrichtenmagazin profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, sollen künftig auch Gratiszeitungen wie “Österreich” und “Heute” Presseförderung aus öffentlichen Mitteln – also Steuergeld – bekommen, auch Online-Medien wie “unzensuriert.at” können ansuchen. So der Vorschlag von Medienminister Thomas Drozda. Und das, obwohl diese Medien immer wieder Hass und Hetze verbreiten.

Patricia Tschallener ist neues Mitglied im Landesvorstand der Vorarlberger Grünen



Als Sprecherin der Grünen Andersrum Vorarlberg und als Delegierte für die bundesweiten Grünen Andersrum zu den Vernetzungstreffen der Grünen Frauen habe ich mich für den Landesvorstand der Vorarlberger Grünen beworben. LGBTI-Menschen zählen immer noch zu einer Randgruppe, deren Anliegen, Sorgen und Probleme in Politik und Gesellschaft oft zu wenig gesehen werden.

BZÖ & FPÖ Gschichtn: Irgendwann kommt alles ans Licht!


Nach Stefan Petzner hat jetzt auch der ehemalige Kärntner BZÖ-Landesrat Harald Dobernig gestanden, dass die inkriminierte Wahlkampfbroschüre des BZÖ mit Landesgeldern finanziert worden sei 

JA für den Erhalt der Landesgrünzone in Vorarlberg


Die Landesgrünzone - die grüne Lunge Vorarlbergs - ist in Gefahr. Die Landesgrünzone dient dem Schutz des Naherholungsraums, der Natur und einer leistungsfähigen Landwirtschaft. Sie darf aufgrund wirtschaftlicher Interessen nicht weiter ausgehöhlt werden!

Zur Petition: JA für den Erhalt der Landesgrünzone
Link: Fläche in der Größe von 30 Fußballfeldern wird täglich verbaut - Wirtschaftsnachrichten - derStandard.at › Wirtschaft

WIR UNTERSTÜTZEN DAS VOLKSBEGEHREN GEGEN TTIP, CETA UND TISA


Link: Die Grünen - Wir unterstützen das Volksbegehren gegen TTIP, CETA und TiSA

ProKonTra zeigt den Film: "Global Shopping Village - Endstation Kaufrausch"


Der Film beleuchtet globale und regionale Zusammenhänge und Auswirkungen von Shopping-Zentren. Ein Shoppingcenterentwickler und seine Kollegen werden begleitet und bei der Planung und Realisierung von Shoppingcentern beobachtet.

Maschek: Ziersdorf-Radlbrunner Nachrichten


Erwin Pröll: Gesteuerter Journalismus (vermutlich in Richtung Falter und Chefredakteur Florian Klenk) richtet bei mir gar nichts an! 



Link: Das war mein Landeshauptmann – NZZ.at

VON NS-TÄTERN, IHREN HELFERN UND DEN RECHTSPOPULISTISCHEN GEFAHREN IN DER GEGENWART

Josef Vallaster, Massenmörder aus dem Silbertal

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion mit Dr. Wolfgang Proske und Nationalratsabgeordnetem Karl Öllinger.

Wann: Freitag, 27.01.2017/19 Uhr
Wo: Hohenems, Salomon-Sulzer-Saal, Schweizer Straße 10
Eintritt: frei
Anmeldung bis 23. Jänner 2017 an: bildung.vorarlberg@oegb.at

Ein besessener Vorarlberger


Dieses Buch gewährt tiefe Einblicke in die Machenschaften der ÖVP, den VN und der Römisch-katholischen Kirche. d.p.

Das mit Chefredakteur Franz Ortner von der VN und Landesamtsdirektor Elmar Grabherr zwei ehemalige Mitglieder der NSDAP zwei Schlüsselpositionen in der politischen Bewusstseinsbildung in Vorarlberg innehatten, blieb der breiten Öffentlichkeit weitgehend verborgen. Bis zum Jahre 1986. ...

Über Elmar Grabherr: Es war auch typisch in seinem Büro, dass er die Beine des Gästesessels offensichtlich abgesägt hat, damit sein Gegenüber tiefer sitzt als er. Man musste auf diese Weise zu ihm aufblicken.

Heute zum Thema: Geld


Geld dieses gefährliche Korrosiv, das sich an die Seelen setzt wie Rost an den Stahl. Stefan Zweig

Geld ist etwas, was gilt, im Grunde und an und für sich also eigentlich nichts wert ist. Noch deutlicher kommt dieser Schein beim Worte "Geld-schein" zu Tage.

Wunderbar, die Menschenkette in Weiler war ein schönes Zeichen / 06.01.2017


"Es ist ungleich besser, beizeiten Dämme zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut Vernunft annimmt.“ Erich Kästner 

Mit einer verbauten Fläche von 20 Hektar pro Tag – dies

Heute zum Thema: Arbeitsbeschaffung

Workingman's Death

Arbeitsbeschaffung: / Besonders übel wird mir immer, wenn ich irgendwo das Wort "Arbeitsbeschaffung" höre oder lese und wenn mir irgendwer mit tiefsinniger Miene die Um- und Auf- Weisheit aller Gehirnweichen Volkswirtschaftler zuflüstert: alles würde gut werden, wenn es nur gelänge, "die Arbeitslosen wieder in den allgemeinen Arbeitsprozeß einzugliedern."

Aktion Menschenkette - Lebensraum Weiler



Man trifft sich am, 6.01.2017, um 14 Uhr in der Wiesenstraße, 6833 Weiler

Wer seine geographischen Kenntnisse aufbessern will ...


Link: Die Welt: 70 bevölkerungsreichsten Länder - Erdkunde-Quiz

Weihnachtskonzert mit HEMS HARLEM im ProKonTra


Walter Batruel & Dietmar Bitsche - zwei "alte Blueser" aus Hohenems (Vorarlberg / Österreich) gründeten gemeinsam im Frühjahr 1998 das Duo "Hems Harlem". Dies geschah allerdings eher zufällig. Walter und Dietmar, die sich zu dem Zeitpunkt bereits ein paar Jährchen kannten, saßen eines schönen Abends, zusammen in einer Kneipe, in der sie schon des öfteren Konzerte gegeben haben. Allerdings noch nie ein Gemeinsames!!!

Pikante Mandeln


Zutaten

200 g Mandeln

100 ml Wasser

100 g Zucker

2 TL Salz

je ½ TL Paprikapulver süß, Paprikapulver scharf, gemahlener Ingwer, schwarzer Pfeffer,

je 1 Messerspitze Muskatnuss, Kurkuma und Zimt

Django


Design For The Real World

Neue Volksschule mit klarer grüner Handschrift


Patricia Tschallener - Modernes Inklusionskonzept und attraktiver Außenbereich für SchülerInnen und LehrerInnen

„Wir bekommen eine neue Volksschule mit einem modernen pädagogischen Inklusions-Konzept und einem attraktiven Außenbereich für Bewegung, Ruhe und Spiel“, freut sich die Grüne Bildungsstadträtin Patricia Tschallener über den Stadtvertretungs-Beschluss vom 13.12. zum Schulbau im Ortsgebiet Schwefel. "Das Konzept tragt dadurch eine klare Grüne Handschrift“, so Tschallener weiter.

In 280 Gemeinden wechselte die Mehrheit bei der zweiten Stichwahl von Hofer zu Van der Bellen.

 
profil ging auf Motivsuche für den Stimmungswandel
in Niederösterreich, Oberösterreich und Vorarlberg.

Auch ganz im Westen von Österreich, in Vorarlberg, gibt es „Drehorte“, obwohl schon im ersten Wahlgang Van der Bellen im gesamten Ländle deutlich vorne lag. Die Stadt Hohenems hat bereits einige Erfahrung mit Wahlkartenmalaisen und Wiederholungen von Stichwahlen.

Emsige & Grüne Hohenems lehnen Budget 2017 ab!


Positiv zu bewerten ist, dass die Stadt Hohenems im kommenden Jahr in folgende Bereiche investiert:
- die Fertigstellung der Sanierung Volksschule Herrenried
- der Neubau der Volksschule Schwefel inclusive des sonderpädagogischen Zentrums
- die Steigerung der Mittel im Umweltressort
- die Sanierung der Sportanlagen

Vollmondvarieté – season 4, episode 4


there are nights, when the wolves are silent and only the moon howls. (george carlin)

wer bei vollmond nicht schlafen kann und lieber verrückte dinge anstellt, der ist bei uns genau richtig! das zack & zoing vollmond varieté ist eine offene bühne für alle. wir nützen die crazy-crazy-energy des vollmonds und kanalisieren sie auf die kleinste varietébühne des landes: die zack&poing-stage im emsigen beisel im autonomen hohenemser kulturzentrum prokontra. 

Heute Abend im ProKonTra


Filmvorführung - Dokumentarfilm "Alphabet"

Südwind Vorarlberg veranstaltet in Kooperation mit dem Kulturzentrum ProKonTra einen Filmabend. Gezeigt wird der Dokumentarfilm ALPHABET - ANGST ODER LIEBE (2013).
Der österreichische Filmemacher Erwin Wagenhofer untersucht das Bildungssystem, das damit zusammenhängende Konkurrenzdenken und den daraus resultierenden Leistungsdruck.

Die Musikgruppe „Kobane“ gibt ein Konzert im ProKonTra.


Die Mitglieder der Musikgruppe haben Wurzeln in verschiedenen Ländern, deren Einflüsse sich in der vielseitigen Musik der Gruppe widerspiegeln. Die Musiker/innen spielen Weltmusik und laden alle interessierten Menschen herzlich zu ihrem Konzert ein.

Die Elternschule / Ana-Baba-Okulu


Liebe Eltern, seit diesem Schuljahr gibt es auch in Hohenems die "Elternschule". Es werden für Eltern wichtige Themen besprochen und erklärt. Damit auch türkischstämmige Eltern mit schwachen Deutschkenntnissen daran teilnehmen können, wird diese Veranstaltung zweisprachig abgehalten!

StR. Mag. Patricia Tschallener
Stadträtin für Bildung, Schulen und Schülerbetreuung


Değerli veliler, 11.12. Pazar günü saat 14´de Mittelschule Herrenried Hohenems´de Vorarlberg Eğitim Başmüfettişi Karin Engstler (Landesschulinspektorin) aramızda

Konzert mit SeeQ im ProKonTra


Eine musikalische Reise durch eigenwillige See(l)enlandschaften vom Schwarzen zum Seewaldsee, vom Kopser- zum Lünersee, vom Thier- zum Irrsee und zurück ins Aquarium.

Als SeeQ (SeeKuh) machen sich Patrick Haumer (Trompete, Flügelhorn)

Anbei gebe ich meine Empfehlung bekannt.


Als gewählter Stadtvertreter (Fraktion "Emsige & Grüne") von Hohenems, möchte ich Euch alle wissen lassen ...

Was uns bei Norpferd Angst machen sollte ...


In Interviews erweckte er den Eindruck, er stamme aus einem ÖVP-Elternhaus mit weit zurückreichenden christlich-sozialen Wurzeln. Gegenüber profil sagte Hofer, sein Vater sei bei der ÖVP gewesen. Laut dem „Freiheitlichen

Norpferd der Baron von Pinkafeld


Ein Wahlkampfauftritt des blauen Hofburganwärters Norpferd Hofer in Imst sorgt für Empörung in den sozialen Medien.

Ausstellung: PAPIER&ICH


JETZT MUSS ICH ...
IM MAGENTAMEER MICH TUMMELN & MICH AM SCHATTENDASEIN FREUN
DAS GEHIRNGEFÄNGNIS LÜFTEN & DIE GEDANKENINSASSEN BEGNADIGEN

Die Kunst des Malens macht uns frei, sie beflügelt unseren Geist und Seele zugleich ...


Mein liebes Gegenüber malt wunderbare Bilder. Zum einen sind sie gerade beim Verwalter, zum anderen im Café
Oberdorf, zu sehen. 

Die Stadt Hohenems verfolgt eine Bleibepolitik und heißt die neu zugezogenen Menschen herzlich willkommen

  
Zusammenleben in gegenseitiger Würde und Respekt

Gestern Abend (10.11.2016) wurden im Löwensaal die neuzugezogenen Mitbürger von unserem Vizebürgermeister "aller" Herzen, ganz liebevoll begrüßt. 

An alle Vegetarier ...


... jetzt müsst ihr euere Augen ganz fest verschließen. Denn heute wird "a Gschnoatlsupp'n" zubereitet. Gschnoatl, du schmackhafte Sausupp'n du ...